Lesung von Jörg Schwenzfeier

Museum Abtsküche (Abtskücher Straße 37, Heiligenhaus)

Wir möchten Ihnen mit dieser Veranstaltung einen Menschen nahe bringen, der in Heiligenhaus geboren ist, seine ganz persönliche Vita hat. Jörg Schwenzfeier wuchs im Bergischen, in Heiligenhaus, auf und lebt heute in Monheim am Rhein. Er studierte Romanistik und Germanistik in Düsseldorf, Paris, Madrid und Münster. Bevor er Lehrer für die Fächer Spanisch, Deutsch und Latein wurde, arbeitete er viele Jahre in der Erwachsenenbildung.

Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit entdeckte er die Lust am Schreiben. Seine Erkenntnis: „Das Schöne am Schreiben ist für mich nicht nur, dass es hilft, Gedanken zu ordnen, sondern dass man sich selbst dabei so wunderbar überraschen kann.“ Diese Überraschung führte zu Büchern verschiedenster Genres.

Im Museum wird Jörg Schwenzfeier hauptsächlich aus seinem Buch „Letzter Bus ab Gruiten Dorf „(2021) lesen, wo der Autor jeder der zehn Städte des Kreises eine Geschichte widmet.

Karten zum Preis von 6,00 € (AK 8,00 €) erhalten Sie unter www.neanderticket.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen z. B. im Reisebüro im RathausCenter:

Reisebüro im Rathaus Center
Hauptstraße 161-167
42579 Heiligenhaus

Service Info-Telefon: 02056–5990883

Bezahlen mit EC-Karte möglich

Öffnungszeiten:
Mo–Fr 09:00–13:00 Uhr + 14:00–18:00 Uhr
Sa 09:00–13:00 Uhr

Zurück